Social-Media Trailer

Neue Statistiken liefern eindrucksvolle Belege für den Bedeutungszuwachs von Videos im Social-Media-Marketing. Jährlich steigt zum Beispiel bei Instagram die Wiedergabedauer von Videos um 30 % gegenüber dem Vorjahr. Auf Facebook wurde Video Content um 250 Prozent häufiger angesehen. Insgesamt besteht ein Drittel der Aktivität der verschiedenen Social-Media-Kanäle im Ansehen von Videos. Aller Voraussicht nach wird sich dieser Trend fortsetzen. Daher lohnt es sich, gezielt Videos in die eigene Social-Media-Marketing-Strategie einzubeziehen. Prognosen gehen davon aus, dass bald 80 Prozent des gesamten Traffics von Konsumenten in sozialen Netzwerken aus Videos bestehen wird.

Natürlich muss es nicht immer gleich ein ganzes Video sein, um die Aufmerksamkeit seiner Zielgruppe zu erlangen. Gerade kurze, einprägsame Social Media Trailer sind bei sehr vielen Nutzern beliebt. Sie werden kaum weggeklickt und passen in das Umfeld des Nutzers. Denn sie sind schnell informativ, langweilen nicht, stören den Nutzer nicht und bringen die Botschaft kurz und knapp auf den Punkt. Social Media Trailer sind daher ein gutes Mittel des Social-Media-Marketing.

  • Erregen Sie Aufmerksamkeit - Machen Sie die Nutzer heiß auf Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Trailer sind informativ, unterhaltsam, bauen Spannung auf.

  • Erzeugen Sie Reichweite - Coole, witzige oder anregende Trailer lassen sich hervorragend per Social Media verbreiten. Oft werden diese geteilt und so verbreitet

  • Schaffen Sie Brand Building - Trailer sind das perfekte Branding für Ihren Video Content. Die Nutzer nehmen Sie als Marke wahr und schauen sich weiteres an.

  • Stärken Sie Kanäle - Mit einem konstanten Intro erkennt man Sie in den Netzwerken sofort wieder und Sie bleiben im Gedächtnis. Gut für Ihren YouTube-Kanal.